AUS MÜHLEN LEUCHTTÜRME BAUN‘

Auf den Hügeln
wo der Wind fegt
mahlt die Mühle
gemächlich
ihren Schrot

Im Innern
spindelt Garn

Draußen
kreiseln die Segel
im Wind

Ein Scheinwerfer
dreht sich am Kopf
um sich selbst

Strahlt! Ins Dunkel

Die Hügler wandern
einsam
auf weiten Wiesen

Der Hungrige
riecht

Die Mühlen duften
nach Brot

Zum Abendessen
trifft er auf Andere

Geteilte Leiber!s
schmecken
doppelt so gut


Von Svenja Hauerstein, 12.Dez’18 
Illustration Illustration von Sherry Lynne Schneider

Leuchtturmmühle.jpeg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s